Zur Vergrößerung bitte auf das Bild klicken! Wegbeschreibung für eine Fahrt nach Goor auf Rügen in der Nähe von Kap Arkona zu dem Ferienhaus bei Familie Richter.

Man muss, von wo auch immer, bis in die Hansestadt Stralsund fahren. Dort fährt man über die Rügenbrücke auf die Insel Rügen auf der Bundesstraße 96. Jetzt hat man zwei Möglichkeiten.

1.)
In Samtens, dem zweiten Ort, den man durchfährt, biegt man an der großen Ampel nach links ab Richtung Dreschwitz und Gingst und fährt weiter über Trent, die Wittower Fähre (ca. 400 m Wasser, kostet ein paar EURO, ist aber schon wie Urlaub), über Wiek nach Altenkirchen. Dieser Weg ist kürzer, aber die Fähre fährt nur tagsüber (ca. 7:00 Uhr - 19:00 Uhr). Bei zu viel Eis im Winter oder zu stürmischen Wetter kann die Überfahrt schon einmal ausfallen.

2.)
Man fährt auf der B96 über Bergen, Ralswiek nach Sagard. Dort biegt man nach links Richtung Bobbin, Glowe und Juliusruh nach Altenkirchen ab. (Dieser Weg ist immer möglich, aber länger.)
In Altenkirchen fährt man Richtung Kap Arkona/Putgarten. Nach 3 km auf der Landstraße ist auf der linken Seite die Hofeinfahrt zu dem "Hof Wollin". Quasi gegenüber beginnt rechts ein asphaltierter Feldweg, in den man einbiegt. Dieser Weg führt zum Haus.
Man folgt diesem Weg, vorbei an einer Feldwegeinmündung von links, einem Neubau eines Wohnhauses links, nimmt die Kurve nach links, in der von rechts noch ein Plattenweg einmündet, fährt dann im Halbkreis um ein ausgegrabenes "Großsteingrab" herum und sieht dann links voraus bereits das Haus mit den Blockhütten. Man biegt links ein durch eine etwas schmale Einfahrt und parkt auf dem Plattenviereck.

Endlich angekommen!

 
 
Wenn Sie Google™ Earth auf Ihrem Rechner installiert haben, laden Sie doch einfach folgende
KMZ-Datei herunter: holzhaeuser_goor.kmz

Sollten Sie noch nicht Google™ Earth auf Ihren Rechner haben: download Google™ Earth
 

Telefon im Haus: 03 83 91 / 1 30 33